Nanomaterials

Measured in the nanoscale, nanomaterials are materials that have at least one external dimension measuring 100 nanometers or less or internal structures measuring 100 nm or less. These may be present in the form of particles, tubes, rods, fibers or other geometries.

Examples of nanomaterials: Titanium dioxide is used as a white color pigment, for hydrophilic and antimicrobial surface coatings and for self-cleaning surface coatings.

Graphene another popular category of nanomaterials, is used for surface treatments, the new field of spintronics and as raw material for the fabrication of Carbon nanotubes and other carbon-based nanomaterials

  • Zwei Tage im Zeichen der Nanotechnologie – Mehr als 700 Gäste

    Neue Materialien wie Fullerene (d) oder Carbon-Nanotubes (h) sind Nanotechnologie und werden schon jetzt in vielen Gebieten eingesetzt.

    7. NRW Nano-Konferenz in Münster: Nordrhein-Westfalen führender Standort für Nanowissenschaften und Nanosicherheit. Erstmals ist die Stadt Münster am 7. und 8. Dezember 2016 Schauplatz der hochkarätigen NRW Nano-Konferenz. Die Veranstaltung im Messe- und Congress Centrum der Halle Münsterland ist das zentrale Event für die Nanotechnologie in Deutschland und ein wichtiges Instrument zur Innovationssteigerung in NRW. Wissenschaftsministerin Svenja Schulze sagt mit Blick auf die Konferenz: „Nanotechnologie kann in zentralen Zukunftsfeldern wie etwa Medizin oder Energieeffizienz für echten Fortschritt sorgen. Münster und Nordrhein-Westfalen haben sich längst als international führender Standort für Nanowissenschaften und Nanosicherheit etabliert. Diese Position wird mit der Konferenz weiter gestärkt ausgebaut.“

  • 納米液鈦屏幕保護材料顛覆傳統貼膜

    納米材質與氧化鈦的混合乳液可滲透任何顯示屏幕,並以肉眼不可見的速度迅速凝固,從而達到硬化顯示屏的效果,顛覆傳統貼膜。

  • 纳米液钛屏幕保护材料颠覆传统贴膜

    纳米材质与氧化钛的混合乳液可渗透任何显示屏幕,并以肉眼不可见的速度迅速凝固,从而达到硬化显示屏的效果,颠覆传统贴膜。