ILS - Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung

The international conference addresses the multiple functions of green infrastructure in the sustainable transformation of cities. It aims to critically reflect the planning and implementation of green infrastructure in cities and regions across Europe. Particular attention is paid to the long-term management of green infrastructure against the background of recent economic trends in spatial development on the one hand, and new approaches of participation and empowerment on the other. Thus, the conference aims to introduce the concept of green infrastructure into political debates based on a critical review of conceptual discussions as well as planning practice.

Bayer übernimmt Monsanto © Nanobay

Lars Schweizer, Professor für BWL und Management an der Goethe-Universität Frankfurt, bezeichnet die geplante Übernahme von Monsanto durch den deutschen Pharmariesen Bayer als große Herausforderung. Neben der kulturellen Differenz und der strategischen Neupositionierung von Bayer, die durch die Übernahme nötig werde, weist Schweizer insbesondere darauf hin, dass es sich um eine im Ursprung feindliche Übernahme handelt.

Bayer kauft Monsanto. © Nanobay

Laut des wöchentlichen Magazins „Stern“ kauft Bayer das US-Saatgutunternehmen Monsanto. Dabei handelt es sich um die größte Firmen-Übernahme durch einen deutschen Konzern.

Ölpalmplantage auf Sumatra, Indonesien. Wissenschaftler der Universität Göttingen und des UFZ untersuchen dort die Folgen der Umwandlung von Tieflandregenwald in Ölpalmplantagen.  Foto: Patrick Diaz

Ein interdisziplinäres Team von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Universität Göttingen, des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ) in Leipzig sowie der indonesischen Bogor Agricultural University hat erstmals eine vollständige und multidisziplinäre Bewertung aller Ökosystemfunktionen in Ölpalmplantagen im Vergleich zu Tieflandregenwäldern vorgenommen. Dabei fanden die Forscher heraus, dass in Ölpalmplantagen elf von 14 Ökosystemfunktionen rückläufig sind, einige mit irreversiblen globalen Folgen.