Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Added bacterial film makes new mortar resistant to water uptake

Added bacterial film makes new mortar resistant to water uptake 4 Monate 1 Woche her #1

  • Christopher Griesbeck
  • Christopher Griesbecks Avatar
  • Offline
  • Karma: 0
Inspiration from a conversation
During a conversation with a colleague at...

Feuchtigkeit kann Mörtel auf Dauer zerstören – etwa wenn sich durch Frost Risse bilden. Ein Team von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Technischen Universität München (TUM) hat einen ungewöhnlichen Weg gefunden, um Mörtel vor Feuchtigkeit zu schützen: Schon beim Anrühren der Masse fügen sie einen Biofilm hinzu, eine weiche, feuchte Substanz, die von Bakterien gebildet wird.

Mit Ziegeln, Mörtel und Beton hat Prof. Oliver Lieleg für gewöhnlich wenig zu tun. Als Professor für Biomechanik am Zentralinstitut für Medizintechnik (IMETUM) und der Fakultät Maschinenwesen beschäftigt er sich hauptsächlich mit Hydrogelen aus Biopolymeren, etwas flapsig könnte man sagen: mit Schleim, der von Lebewesen gebildet wird. Dazu zählen zum Beispiel bakterielle Biofilme wie Zahnbelag oder die schleimige, schwarze Schicht in Abflussrohren. „Biofilme gelten im Allgemeinen als schädlich und störend, das ist etwas, was man eher loswerden will“, sagt Oliver Lieleg. „Für mich war es deshalb reizvoll, sie für eine sinnvolle Anwendung nutzbar zu machen.“

Mehr lesen...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.