Self-healing Material

Self-healing materials are a class of smart materials that have the structurally incorporated ability to repair damage caused by mechanical usage over time. The inspiration comes from biological systems, which have the ability to heal after being wounded.

  • Umweltfreundlicher Autolack aus Maisstärke soll Kratzer von selbst reparieren

    Umweltfreundlicher Autolack aus Maisstärke soll Kratzer von selbst reparieren | Umweltfreundliche, ringförmige Cyclodextrine aus Maisstärke (grau) bilden die Grundlage des Autolackes, der Kratzer von selbst repariert.

    Oberflächliche Mikrokratzer im Autolack sind harmlos, aber verschandeln die glänzende und makellose Oberfläche von Luxuskarossen. Ein neuer Lack von Saarbrücker Forschern soll nun Abhilfe schaffen: Aus Maisstärke gefertigt ist der Autolack in der Lage, wegen der besonderen Anordnung seiner Moleküle kleine Kratzer selbst zu reparieren. Den neuartigen Lack entwickeln Wissenschaftler der Universität des Saarlandes und des INM – Leibniz-Institut für Neue Materialien gemeinsam. Für die nächsten drei Jahre werden sie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) mit insgesamt 1,1 Millionen Euro gefördert.